Berater Juliana

Kompetente Lebenssberatung mit meinen Kipper- und Lenormandkarten helfe ich gerne.

09003 445566
Pin: 139 €1,39/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobil ggfs. abweichend.

0900 444 666
Pin: 139 €1,55 p.M.

0901 144 244
Pin: 139 (CHF 2/Minute, Festnetztarif)

Mond und Schönheit

Der Mond bewegt nicht nur die Weltmeere, sondern auch den Menschen, denn bekanntlich besteht er zu 80% aus Wasser und ist dadurch im besonderen Maße dem Mond ausgesetzt. Welche Auswirkungen haben die Mondphasen nun auf den Körper und was müssen wir für unsere Pflege beachten?

Vielleicht probieren Sie es einmal aus. Sehen Sie selbst, welchen Einfluss die Mondphasen Neumond, Vollmond und abnehmender Mond auf Ihren Körper haben. Wann man sich z.B. die Haare schneiden lassen soll oder wann man eine Diät beginnen soll, erfahren Sie hier.

Neumond
Neumond steht für Reinigung und Neuanfang. Beginnen Sie ein Fitnessprogramm oder eine Diät. Förderlich sind jetzt auch Entschlackungskuren, wie Fasten, bei dem der Körper mit Hilfe von Tees, Wasser und Säften gereinigt wird. Aber auch Hautreinigungen sind jetzt besonders wirkungsvoll. Planen Sie in dieser Zeit doch einen Saunatag mit einem Hautreinigungsprogramm.

Vollmond
In dieser Mondphase hält der Körper fest. Daher sollte man auf Diäten und Haarentfernungen verzichten und besser Entspannungsprogrammen planen. In dieser Zeit des Aufnehmens und Regenerierens können wir bestens relaxen. Lassen Sie sich massieren, gehen Sie in Lichttherapiesaunen oder steigern Sie ihr Wohlbefinden mit entspannender Musik zuhause.

Abnehmender Mond
Der Mondkalender rät in dieser Mondphase zu Schönheitsprogrammen, die den Stoffwechsel aktivieren. Es sollten Maßnahmen forciert werden, die zum Verlassen des Körpers führen. Ein guter Zeitpunkt für eine Diät oder eine Entschlackungskur. Die Pfunde schwinden mit dem Mond. Auch eine Anti-Cellulite-Behandlung ist jetzt zu empfehlen. Maniküre und Pediküre geben jetzt ein besonders gepflegtes Erscheinungsbild. Wenn Sie zu Hautunreinheiten neigen, empfiehlt sich ein Besuch bei der Kosmetikerin oder Sie entscheiden sich für ein Peeling zuhause. Jede dieser Behandlungen steht in einem Zusammenhang mit dem abnehmenden Mond.

Zunehmender Mond
Jetzt ist der Körper besonders aufnahmebereit und speicherungsfähig. Mit dem runder werdenden Mond werden auch wir ein wenig runder. Achten Sie auf ihre Ernährung, ernähren Sie sich fettarm und vitaminreich, aber erwarten Sie keine Abnehmwunder. Pflegende Masken, vitaminreiche Ernährung und regenerierende Cremes entfalten in dieser Mondphase besonders gut ihre Wirkung. In dieser Aufnehm-Phase empfehlen sich Luxusbäder mit ätherischen Ölen und entspannende Massagen. Wenn Sie sich eine neue Frisur wünschen, gehen Sie jetzt zum Friseur und lassen Sie sich einen flotten Schnitt verpassen. Bei zunehmendem Mond soll frisch geschnittenes Haar besonders gut sitzen.

Profitieren Sie von den Wirkungen des Mondes. Probieren Sie die Ratschläge aus und lassen Sie sich überraschen. Vor allem Frauen profitieren von den Erkenntnissen besonders, da Sie auf den Mond eindeutiger reagieren und mehr Wert auf Pflege und Schönheit legen. Aber auch der neue Mann, der sich ebenfalls ausführlich mit Beautyprogrammen befasst, kann von den Kenntnissen profitieren.

Mehr zu Mond und Beauty



Partner: Horoskop | Voyance | Kartenlegen

Der Blick in Ihre persönliche Zukunft. Kartenlegen mit den Tarot-Karten.


© Mondkalender 24 :: 2006 - 2017